Gästebuch - Neuer Eintrag

Seiten: [1]
Liebe Aunkirchener SPD, ihr seid ein tolles Team. Ich denke noch oft an den Bochumer Parteitag 2003 und die lustigen Runden am Bistrotisch. Herzlichen Glückwunsch zu eurer gelungenen Website. Ebenso herzliche Grüße Anke

von Anke am: 03.08.2007, 17:12 Uhr, Homepage: www.wilhelm-droescher-preis.de


Liebe Genossinnen und Genossen, Gratulation zu eurem gelungenen Grillfest: schönes Ambiente, tolle Stimmung und gutes Essen, war einfach alles super! Rote Grüße und bis bald! Andrea

von Andrea Bruckmeier am: 08.07.2007, 19:40 Uhr


Liebe Aunkirchener Genossinnen und Genossen, zu Eurer hervorragenden neuen Homepage gratuliere ich namens des Unterbezirkes Passau, aber auch persönlich auf das Herzlichste! Für Euren unermüdlichen Einsatz zum Wohle unserer gemeinsamen Partei danke ich Euch vielmals und hoffe auf eine weiterhin so gute Zusammenarbeit mit Euch allen. Mit den besten sozialdemokratischen Grüßen und Wünschen Eure Gabi Pielmeier SPD-Geschäftsstellenleiterin

von SPD-Geschäftsstelle Passau am: 23.05.2007, 11:37 Uhr, Homepage: www.spd-passau.de


Ein herzliches Grüß Gott aus Sandbach! Gratuliere zu eurer sehr gelungenen Homepage! Jetzt wo wir digital auch immer besser werden kann einer erfolgreichen Kommunalwahl 2008 ja im Grunde nichts mehr im Wege stehen! Viele Grüße! Florian

von Florian Gams am: 13.05.2007, 11:20 Uhr, Homepage: www.spd-vilshofen.de


Herzlich willkommen im Gästebuch der SPD Aunkirchen! Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich eintragen und uns damit Ihre Kritik, Ihre Wünsche und Anregungen oder vielleicht auch Ihr Lob mitteilen!

von Webmaster am: 09.05.2007, 14:21 Uhr


Seiten: [1]

29.10.2020 19:18 Ein starkes Solidaritätsversprechen
Die Corona-Wirtschaftshilfen müssen unverzüglich anlaufen. Die Zeit drängt, um zu verhindern, dass es zu massiven Unternehmensschließungen und Arbeitsplatzverlusten kommt.  Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Achim Post, zu den Corona-Wirtschaftshilfen: „Die heute von der Bundesregierung auf den Weg gebrachten außerordentlichen Wirtschaftshilfen sind ein starkes Solidaritätsversprechen an die Branchen und ihre Beschäftigten, die von dem bevorstehenden befristeten Lockdown besonders hart getroffen

26.10.2020 07:20 Thomas Oppermann
Thomas Oppermann, Vizepräsident des Deutschen Bundestages, ist mit nur 66 Jahren verstorben. Die SPD trauert um ihn und ist im Gedenken bei seiner Familie. Beitrag auf zdf.de

25.10.2020 23:30 Starkes Zeichen für die, die dieses Land durch die Krise tragen
Die Tarifeinigung im Öffentlichen Dienst ist für Fraktionsvizin Katja Mast ein starkes Zeichen für alle, die das Land durch die Krise tragen. Tarifpartnerschaft und Mitbestimmung wollen wir weiter stärken. „Es ist geübte Praxis, dass sich die Politik bei der Kommentierung von Ergebnissen bei Tarifverhandlungen zurück hält. Doch heute geht das nicht ganz. Denn: Es ist

Ein Service von websozis.info

Suchen

Besucher:378425
Heute:23
Online:1